Long Covid Anlaufstelle

Kaum jemand kommt an den Folgen der Corona (SARS-CoV-2) Pandemie vorbei.

Neben den für Alle mit Unsicherheiten behafteten Themen wie Krankheitsrisiko, Impfungen, Selbstisolation oder stetig wechselnder Verordnungen leiden einige Menschen auch an Langzeit-Nachwirkungen einer durchgemachten COVID-19 Infektion („Long-Covid“). Andere Personen wiederum ringen mit belastenden, negativen seelischen wie körperlichen Auswirkungen der gesellschaftlichen Einschränkungen („Long-Lockdown“). Dabei ähneln sich oftmals Long-Covid und Long-Lockdown Symptome. Die neu gegründete und vermutlich erste Ganzheitliche Long-Covid Anlaufstelle in München-Thalkirchen steht Ihnen im Umgang mit diesen Herausforderungen zur Seite.

Je nach Bedarf und Wunsch unterstützen wir Sie ärztlich-naturheilkundlich, durch lösungsorientierter Gesprächsbegleitung und mit seelsorgerischen Angeboten. Ziel ist es jeweils, Corona bedingte körperliche und seelische Einschränkungen und Leiden zu lindern.

Wir nutzen die unmittelbaren Beziehungen von Körper, Geist und Seele. Daher erhalten Sie Unterstützung und Begleitung in all diesen Bereichen - je nach Bedarf und Wunsch.

Bei Bedarf vermitteln wir an weiterführende Versorgungsangebote (ambulant/stationär). Wir folgen christlichen Grundwerten wie Empathie, Respekt, Hilfsbereitschaft, Ehrlichkeit.

Unser Angebot steht dabei allen Menschen offen, unabhängig von Ursprung, Nationalität, Weltanschauung, religiöser oder sexueller Orientierung.

Ärztlich-naturheilkundliche Versorgung

Bei körperlich-neurologischen Symptomen wie Müdigkeit, Erschöpfung und eingeschränkte Belastbarkeit, Kopfschmerzen, Atembeschwerden, Geruchs- und Geschmacksstörungen, Muskelschwäche und -schmerzen, Konzentrations- und Gedächtnisprobleme, depressive Verstimmungen sowie Schlaf- und Angststörungen.


• Mikro- und Makronährstoffe (Vitamine, Spurenelemente, Mineralien)

• Evidenzbasierte Auswahl pflanzlicher Arzneimittel (z.B. Misteltherapie)

• Weitere Methoden wie Akupunktur oder Neuraltherapie

• Sinnvolle Ernährungs- und Bewegungsempfehlungen

• Psychosomatisch orientierte Gesprächsbegleitung, Gesundheitsschulungen

Wolfgang Doerfler

Facharzt für Neurologie und Arzt für Naturheilverfahren

Information und Terminvereinbarung

E-Mail: info@onemedicine.de   |  Telefon: 089-85676830   | www.onemedicine.de

Präsenztermine, Videogespräch oder Telefontermine

Kosten

• Orientierendes Vorgespräch: kostenfrei

• Abrechnung (Privat, Selbstzahler) nach Gebührenordnung für Ärzte (GoÄ)

• Bei Selbstzahlung wird auf die individuelle finanzielle Hintergrundsituation Rücksicht genommen


Lösungsorientierte Gesprächsbegleitung

Bei Belastungsreaktionen wie Unruhe, Ängsten, Einsamkeitsgefühlen, Verlusterlebnissen und existentiellen Fragen wie Umgang mit Krankheit, Tod oder Trauer.


Jeweils auf Wunsch auch mit Möglichkeit Glaubensfragen zu behandeln und Gebetsunterstützung zu erhalten.


• Einzelgespräche

• Gruppenangebote

Wir bitten jeweils um Anmeldung per Telefon oder E-Mail!

Sr. Bernadette Brommer

Gemeindereferentin und langjährige Klinik- und Gemeindeseelsorgerin

E-Mail: bernadette@mysisteract.de | Telefon:089 7241009

www.mysisteract.de

Pastorenehepaar Franz und Elisabeth Haselbeck mit Unterstützungsteam

E-Mail: elisabeth.haselbeck@czm.de | Telefon: 089 7241009

www.czm.de

Kosten

• auf freiwilliger Spendenbasis


Ort für sämtliche Angebote:

Emil-Geis-Str. 39 (Souterrain)

81379 München-Thalkirchen

U-Bahnhof Thalkirchen-Tierpark (Richtung Frauenbergstraße)